Bürgerratswahlen 2016

Für die auf den 28. Februar 2016 angesetzte Wahl des Bürgerrates für die Amtsperiode 1.7.2016 - 30.6.2020 sind gleich viele Kandidat/Innen vorgeschlagen worden wie zu wählen sind. Nach Prüfung der Wählbarkeit sowie der Gültigkeit der Unterschriften hat der Bürgerrat die vorgeschlagenen Kandidaten als in Stiller Wahl gewählt erklärt. Es sind dies:        

 

Peter Nebel-Meier (bisher)                                
Matthias Preiswerk-Schindelholz (bisher)    
Monika Mohn-Speich (bisher)                           
Reto Hauser-Saladin (bisher)                             
Thomas Häring-Haslach (neu)

 

Gemäss § 30 des Gesetzes über die politischen Rechte und § 4 der Bürgergemeindeordnung fällt somit die Urnenwahl vom 28. Februar 2016 dahin.                                        
Einsprachen gegen diese Wahl sind gemäss § 83 des Gesetzes über die politischen Rechte innert 3 Tagen nach der ordentlichen Veröffentlichung an den Regierungsrat des Kantons Basel-Landschaft zu richten.

 

Bürgerrat Aesch